Holi Run: bunt und sportlich durch die Stadt

Ein Holi Run oder Color Run ist ein 5 km Rennen bei dem es überhaupt nicht darum geht, wer als erstes ins Ziel kommt, sondern wer am meisten Spaß hat! Bei diesem Event finden sich Leute jedes Alters zusammen und verbringen einfach einen sportlich bunten Tag miteinandern. Städte wie Berlin, Madrid, London oder Paris haben schon in den letzten Jahren Holi Runs veranstaltet und wir helfen dir dabei dieses Jahr einen in deiner Stadt zu organisieren!

Organisation Holi Race

8 Tipps für die Organisation eines Holi Run

1. Wähle das richtige Holipulver – Bei Holipower wird nur ein qualitativ hochwertiges Produkt angeboten. Um unseren hohen Qualitätsstandard zu halten stellen wir das Farbpulver ausschließlich in Deutschland her. Unsere Farben sind zertifiziert und wurden nach den strengen europäischen Verordnungen für Qualität und Sicherheit getestet.

2. Beachten Sie die Lieferzeiten – Die Lieferzeit für unser Produkt ist sehr kurz, auch für größere Mengen. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit einer Express-Lieferung, die die Lieferzeit auf bis zu 24 Stunden verkürzt. Jedoch empfehlen wir immer alles im Voraus zu planen um den bekannten “LAST-MINUTE-STRESS“ zu vermeiden.

3. Wähle die richtige Menge Holipulver – Für ein HoliRun empfehlen wir zwischen 400-600 gramm pro Person.  Darüber hinaus bekommt jeder Teilnehmer nochmal etwas Holipulver. Abgepackt in einem Beutel, um im Anschluss des Runs an der Farbschlacht teilzunehmen. Unsere Farben sind in 75g Beutel abgepackt, können aber auf Ihren Wunsch auch anders befüllt werden. Unser loses Pulver wird in 25 Kg Säcke abgepackt. Du kannst zwischen den Farben gelb, grün, blau, pink, lila und orange wählen.  Außerdem bieten wir Dir die Möglichkeit,  ab 5.000 Farbbeutel Dein Logo kostenlos auf die Beutel zu drucken.

Organisation Holi Run

4. Plane Deine Veranstaltung – Es gibt verschiedene Faktoren die Du berücksichtigen musst wenn Du ein HoliRun planst. Üblicherweise werden während des gesamten Runs verschiedene “Farbstationen“ aufgestellt. Meistens sind es über die gesamte Strecke 6 Stationen. An den jeweiligen Stationen werden dann die Läufer mit unseren Farben beworfen. Es empfiehlt sich die Läufer in weiß zu kleiden, damit die Farben zur Geltung kommen. Am Ziel angekommen findet dann eine Party für die Läufer statt. Dort kann man dann entspannen, Feiern oder einfach nur die “Magie“ des Holipulvers auf sich wirken lassen.

5. Sicherheitsmaßnahmen die zu beachten sind – bei Holipower erhältst du ein Farbpulver das dir garantiert, dass es explosionssicher und antiallergen ist. Dennoch ist zu beachten, dass keine Kinder unter 3 Jahren an diesen Festivals teilnehmen und das immer ein Atemschutz und eine Brille getragen werden müssen

Holi Pulver für Holi Run

6. Wetterbedingungen –  Im Frühjahr bzw. Sommer sollte Dein Festival stattfinden. Durch die Staubentwicklung sollten die Festivals immer im Freien veranstaltet werden. Wie in jedem Outdoor-Event muss das Wetter berücksichtigt werden. Aber keine Sorge wenn es mal doch regnet. Der Regen lässt die Farben förmlich verschmelzen, was den Farb-und Spaßfaktor erhöht.

7. Ein angemessener Verkaufspreis –  Jede Holiveranstaltung ist anders und es gibt einige Möglichkeiten, wie Sie Ihre Farben anbieten können. Als Veranstalter kannst Du natürlich frei über den Preis entscheiden, aber in der Regel liegen die Preise am Veranstaltungsort für einen Farbbeutel zwischen 2,00 und 3,00 € (z.B. bei der Holiparty nach dem Lauf).

8. Die Reinigung – Unsere Farben sind leicht aus der Kleidung und der Umgebung abzuwaschen. Sie können entweder den Boden auf dem Veranstaltungsgelände bewässern, sodass die Farben mit dem Wasser in den Boden absickern. Oder Du wartest auf den nächsten Regen, der Dir dann die Arbeit abnimmt. Die Farben sind weder für Mensch noch für die Natur gefährlich und sie verunreinigen nicht das Grundwasser.  Sie können in nahezu jedem Bereich verwendet werden.